Wenn du uns zum ersten Mal besuchst oder neu im Glauben bist, hast du sicherlich einige Fragen, die dich beschäftigen. Hier findest du einige häufig gestellte Fragen und Antworten dazu:

Wie läuft der Gottesdienst ab?

Ab 11 Uhr beginnen wir mit Lobpreis und Anbetung. Danach folgt die Sonntagspredigt. Am Ende gibt es noch Neuigkeiten im Leben unserer Gemeinde und wir sammeln Spenden ein. Nach dem Gottesdienst verbringen wir Zeit miteinander, quatschen und haben Gemeinschaft. 

 

Muss ich mich beteiligen, mitsingen oder meine Hände heben?

Fühl dich ganz frei, du bist zu nichts gezwungen. Der Tanz und das Singen, das Händeheben oder das Einsammeln von Spenden sind Ausdruck unserer Liebe und Anbetung zu Jesus Christus.

 

Muss ich mich auf eine bestimmte Art und Weise kleiden?

Wir sind eine große Familie aus verschiedensten Kulturen. Die Einen kommen sportlich angezogen - die Anderen feierlich. Es gibt also keine Kleiderordnung, komm genau so wie du bist! 

 

Gibt es Parkmöglichkeiten?

Ja, an unserem Gebäude und an den Straßen gibt es genügend Parkmöglichkeiten.

 

Ich möchte gerne in einem Team mitarbeiten, an wen wende ich mich?

Wir freuen uns! Erkundige dich auf unserer Website über unsere Teams oder spreche uns persönlich für mehr Infos an. Du kannst uns auch gerne eine Email schreiben.

 

Deutsch ist nicht meine Muttersprache, gibt es Übersetzung auf anderen Sprachen?

Während dem Gottesdienst wird auf Englisch übersetzt. Ansonsten findet sich in unserer bunten Familie oft Jemand, der andere Sprachen spricht z.B. Französisch oder Indonesisch und dir dann helfen kann.
 

Ich habe ein Gebetsanliegen, kann jemand zusammen mit mir beten?

Als Familie unterstützen wir uns gegenseitig, und das auch im Gebet. Wenn du Mitglied von GZK bist ist es das Beste, wenn du eines unserer Leiter persönlich mit deinem Gebetsanliegen ansprichst.